Startseite

Gerne können Sie sich, gemeinsam mit ihrer Betreuerin des Jugendamtes, unsere Einrichtung bei einem Erstkontakt ansehen. In einem etwa einstündigen Gespräch lernen wir uns gegenseitig kennen. Sie haben die Möglichkeit, die Räume der Mutter-Kind-Einrichtung zu besichtigen und mit den jungen Müttern vor Ort zu sprechen und ihnen und uns Fragen zu stellen.

Sollten Sie sich entschließen, zu uns zu kommen, stehen für Sie und die anderen jungen Frauen gemütlich eingerichtete Zimmer oder Appartements bereit. Sie können sich mit den anderen Müttern in gemeinsamen Räumen, auf der Terrasse oder mit den Kindern auf dem Spielplatz treffen. Ganz in der Nähe haben Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Für Spaziergänge gibt es rundum mit dem Kinderwagen befahrbare Wege, im Ort befindet sich ein Naturerlebnisbad und ein Ziegenhof.

Möchten Sie eine Ausbildung beenden oder einen Schulabschluss nachholen, haben Sie die Möglichkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Aschaffenburg, Hanau oder Gelnhausen zu erreichen. Während Ihrer Fortbildung sind die Kinder in unserer hauseigenen Kinderbetreuung gut versorgt.

mke anliegen kopie

­